Von Wasserfällen und noch mehr Kapuzen

cardigan_swap_dryadDer Schnitt + Anleitung ist endlich da! Es ist gar nicht so lange her, da habe ich für dryad beim Wicca-Swap im Natron-und-SodaNähkromanten-Forum einen Wasserfallcardigan mit angeschnittener Kapuze genäht. Die Versuchung war groß, das Teil einfach mal zu behalten…aber ich habe mich damit getröstet, dass ich es auch noch für mich selbst nähen werde.

endzeit_cardigan_gesamtansichtNun, gut drei Monate später, bin ich endlich dazu gekommen, den Schnitt auf meine eigenen Maße umzurechnen und mir selbst so ein Teil zu bauen. Nur wirkt meiner weniger hexig, sondern durch die unversäuberten Kanten und die raue Struktur und dunkle Innenseite des Stoffes eher postpocalyptisch. Und weil ich jetzt schon mehrfach gefragt wurde, ob ich dazu ein Schnittmuster habe: ja habe ich! Es ist selbst gemacht und es wäre sehr nett, wenn ihr es nicht weiterverkaufen oder sonstwie kommerziell nutzen würdet ohne mich vorher zu fragen. Es basiert auf dem Rückenteil und den Ärmeln des von mir bereits zuvor beschriebenen Kapuzenpullis. Auch die Form der Kapuze ist davon abgeleitet. Beim Schnittmuster kann man eigentlich nicht viel falsch machen, beim Zusammennähen ist jedoch ein bisschen Köpfchen gefragt. Ich habe so gut es ging versucht zu beschreiben, wie man die Vorderteile an das Rückenteil annäht und ich hoffe, dass es nicht zu kryptisch ist.

Hier ist also das Schnittmuster + Anleitung zum Dowload. Der Schnitt ist für eine Größe 34/36 ausgelegt, je nach Dehnbarkeit des Materials. Um den Schnitt umzurechnen könnt ihr die Anleitung vom Kapuzenpulli benutzen, dort erkläre ich ausführlich, wie man zu den Maßen für das Rückenteil, den Ärmelausschnitt und die Ärmel kommt.

Download Schnittmuster Endzeit Cardigan

Falls jemand den Cardigan nachnäht würde ich mich über ein Bild und die Genehmigung, es hier zu veröffentlichen sehr freuen :-)

FacebookTwitterGoogle+PinterestPrintWhatsAppEmpfehlen

1 Kommentar

  1. @plumOtus

    ich seh schon,ich hab zu lange nicht mehr hier rein geguckt…sieht echt gut aus :) Montag ist Stoffmarkt in Frankfurt,mal gucken was ich da bekomme ,sieht sehr nachbauwert aus 😀

    Antworten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *